Suchen

Umbau von Strickmaschinen

Strickmaschinen kann man nicht nur reparieren - sondern auch verbessern

Die Passap / Pfaff Duomatic 80 und die E-6000 haben ein fantastisches Strickbild, können beidseitig umhängen, haben beidseitige Mustermöglichkeiten wie sonst keine Maschinen, einen sehr angenehmen Nadelabstand von 5 mm, aber: ein Gegenargument was ich immer höre ist dass man so schlecht von unten an das Strickstück kommt. Nun - dies ist nun anders! Wir freuen uns sehr nun endlich Maschinen zeigen zu können die dieses Problem nicht mehr haben!

Worum geht es?

Zwischen den beiden Nadelbetten sind von unten zwei Bleche die im Dreieck sich zum Strickstück hin sich verjüngen - man muss also mit der Hand erst mal nach innen und dann nach oben fassen und dann wird es oben so eng dass man nicht mehr gut an das Strickstück dran kommt. Das Blech des vorderen Nadelbetts wird dabei auf der Breite zwischen den Füsschen entfernt. Danach wird das vordere Bett wieder durch eine Metallstange verstärkt um die Verwindungssteifigkeit des vorderen Betts wieder herzustellen.

Was einfach klingt ist aber schon ein Aufwand weil man dazu die Maschine komplett zerlegen muss.

Vorteile einer modifizierten Strickmaschine:

  • Man kommt direkt von vorne an das Strickstück
  • Man kann evtl. Fallmaschen oder Fehler im Gestrick schon im Ansatz erkennen

 

Hier ein paar Bilder wie sich das beim Stricken darstellt:

 

Bild 1: 10 Reihen gestrickt und das vordere Bett wurde abgesenkt - es ist möglich mit den Fingerspitzen an das Strickstück zu gelangen

 

 

Bild 2: 20 Reihen gestrickt und das vordere Bett wurde NICHT abgesenkt - es ist möglich mit den Fingerspitzen an das Strickstück zu gelangen

 

 

Bild3 - 50 Reihen gestrickt - das sieht man mit dem Umbau! Ohne Unbau würde man gar nichts sehen

 

 

Bild 4 - 65 Reihen gestrickt - hier würde man ohne Umbau die erste Reihe des Strickstücks sehen können

 

Wer es sich live ansehen will, ist herzlich eingeladen zu uns Holle bei Hildesheim zu kommen und es sich bei uns im Strickstudio anzuschauen und natürlich auszuprobieren.

Modifizierte Duomatic 80 Strickmaschinen gibt es ab sofort bei uns in Holle zu kaufen. Selbstverständlich können wir Ihnen die Maschinen auch zusenden oder Ihre eigene Maschinen modifizieren. Hierzu stellen wir Ihnen Original Versandkartons zur Verfügung mit denen ein sicherer Versand möglich ist.

Weiterhin bieten wir an, Ihre Maschine bei uns in Holle vorbeizubringen und wieder abzuholen.

Was kostet ein solcher Umbau?

Der reine Umbau kostet € 160,- Euro - Versandkosten sind mit GLS (günstigster Versender aufgrund der Überlänge des Pakets) für einen Weg € 18,00 innerhalb Deutschlands. Bei Versandwunsch schicken wir Ihnen den Leerkarton - sie uns die Maschine - wir die Maschine zurück zu Ihnen und anschließend schicken Sie uns den Leerkarton zurück - sind 4x € 18.00 = € 64.00 Versandkosten.

Da wir für den Umbau bereits die Maschine komplett auseinandernehmen müssen, bieten wir Ihnen an für € 250,- den Umbau inklusive Grundreinigung (zzgl. Versand) durchzuführen.

Wenn Sie Fragen zum Umbau haben oder sich das ganze mal in Holle bei Hildesheim anschauen wollen, dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail

Wir freuen uns auf Sie!